Beinscheibe vom Rind

5.50 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: k.A. Kategorien: ,

Beschreibung

Beinscheibe ist ein Querschnitt durch Teile des Unterschenkels vom Rind . Die Hinterkeule hat einen größeren Querschnitt und einen höheren Fleischanteil als die Vorderkeule. Der Hohlknochen enthält nahrhaftes Knochenmark, das u.a. aus Fett besteht.

Die Beinscheiben sind ca. 800g – 1000g schwer

Da sich in der Beinscheibe ein Knochen befindet, diesen Artikel bitte nicht unbeaufsichtigt füttern! Vorsicht auch bei Hunden, die zum Schlingen und Schlucken neigen! Im Knochen befindet sich Knochenmark, das nicht immer von den Hunden ausgeknabbert werden kann. Mit einem kleinen Löffel, lässt es sich problemlos herauslösen und kann dem Hund gereicht werden.

Diesen Artikel bitte nur roh füttern, aufgrund des Knochens, sollte die Beinscheibe nicht gekocht oder gebraten werden, da der Knochen sonst spröde wird und splittern kann!